SZENE WORLD & Wiener Sevdah proudly present:
Divanhana @ Simm City

Divanhana aus Sarajevo präsentieren Sevdalinka, die traditionellen Liebeslieder aus den Städten Bosniens. Die Musiker widmen sich mit sichtlicher Hingabe diesem musikalischen Schatz in seiner ganzen Schönheit und Vielfältigkeit, und bringen dabei die alten Weisen zwischen schmerzlicher Wehmut und inniger Freude in zeitgenössische Arrangements. Somit verschmelzen die wunderbaren Melodien zu einer phantasievollen Melange aus Jazz, Folk, moderner Klassik und Pop, ohne ihre emotionale Kraft zu verlieren. Darüber hinaus widmen sich Divanhana seit ihrer Gründung 2009 auch den Musiktraditionen aller anderen Balkan-Länder.

Mit ihren faszinierenden Interpretationen haben sie schon in den renommiertesten Konzertsälen und auf den größten Festivalbühnen in ganz Europa gespielt. 2012 wurde die Band zu einem Auftritt auf der Weltmusikmesse Womex in Thessaloniki eingeladen, und war im selben Jahr zum namhaften „12 Points“ Jazz-Festival in Porto zu Gast. In ihrer Heimat zählen Divanhana mittlerweile als die „Meister der Sevdalinka“ – und das zu Recht!
2016 brachte Divanhana ihr erstes Live-Album „Live in Mostar“ heraus und arbeitet gerade an ihrem vierten Studio-Album welches beim Wien-Konzert vorgestellt werden sollte. Darüber hinaus feierte letztes Jahr der Dokumentarfilm „Zukva“, welcher die gleichnamige Tourne der Band begleitet hatte und von Al Jazeera produziert wurde, seine Premiere.

Programm

  • Divanhana
    BA

    Naida Čatić: Gesang
    Neven Tunjić: Klavier
    Nedžad Mušović: Akkordion
    Azur Imamović: Bass Gitarre
    Rifet Čamdžić: Schlagzeug
    Irfan Tahirović: Perkussion